AURUM VALERIANA Inject Ampullen

10X1 ml

1.698,00 €  / 1 l 3

16,98 € 3

30,35 €

2

AURUM VALERIANA Inject Ampullen

10X1 ml

2

30,35 €

16,98 € 3

- 44 %5

1.698,00 €  / 1 l 3

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

10X1 ml

- 44 %5

16,98 € 3

30,35 €

2

50X1 ml

56,62 € 3

70,28 €

2

Details & Pflichtangaben

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Aurum Valeriana Inject, Flüssige Verdünnung zur Injektion.
Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung und Harmonisierung des Rhythmischen Systems bei vegetativer Dystonie, funktionellen Herzbeschwerden, auch auf degenerativer Grundlage, Übelkeit und Schwindel.




GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

Aurum Valeriana Inject, Flüssige Verdünnung zur Injektion

Zusammensetzung:
1 Ampulle enthält: Aurum metallicum Dil. D9 0,1 g, Camphora Dil. D3 aquos. 0,1 g (HAB, SV 5b), Crataegus laevigata/monogyna e foliis et fructibus ferm 33d Dil. D2 0,1 g (HAB, Vs. 33d), Selenicereus grandiflorus ex herba ferm 33d Dil. D3 0,1 g (HAB, Vs. 33d), Strophanthus kombe e semine ferm 35b Dil. D5 0,1 g (HAB, Vs. 35b), Valeriana officinalis e radice ferm 33c Dil. D2 0,1 g (HAB, Vs. 33c). Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Wasser für Injektionszwecke. Enthält Milchprotein (aus Lactose).

Anwendungsgebiete:
Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung und Harmonisierung des Rhythmischen Systems bei vegetativer Dystonie, funktionellen Herzbeschwerden, auch auf degenerativer Grundlage, Übelkeit und Schwindel.

Gegenanzeigen:
Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich gegenüber Milchprotein sind.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es sollte deshalb bei Kindern unter 2 Jahren nicht angewendet werden.

Dosierung und Art der Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet:
  • Kinder von 2 bis unter 6 Jahren 2- bis 3-mal wöchentlich bis 1-mal täglich 0,5 ml subcutan injizieren.
  • Kinder von 6 bis unter 12 Jahren 2- bis 3-mal wöchentlich bis 1-mal täglich 0,5 - 1 ml subcutan injizieren.
  • Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre 2- bis 3-mal wöchentlich bis 1-mal täglich 1 ml subcutan injizieren.


Dauer der Anwendung:
Die Behandlung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb dieses Zeitraumes keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Nebenwirkungen:
Das Arzneimittel enthält geringe Mengen an Milchprotein und kann deshalb allergische Reaktionen hervorrufen.

Inhalt:
10 x 1 ml

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
WALA Heilmittel GmbH
Dorfstraße 1
73087 Bad Boll/Eckwälden

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2018.

Quelle: Angaben des Wala-Kataloges
Stand: 04/2019
Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung und Harmonisierung des Rhythmischen Systems bei vegetativer Dystonie, funktionellen Herzbeschwerden, auch auf degenerativer Grundlage, Übelkeit und Schwindel.

Artikelnummer: 00084907

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Details
EAN 00084907
PZN 00084907
Anbieter WALA Heilmittel GmbH
Packungsgröße 10X1 ml
Packungsnorm N1
Darreichungsform Ampullen
Produktname
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja
Maximale Abgabemenge 50
Zusätzliche Hinweise
Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung und Harmonisierung des Rhythmischen Systems bei vegetativer Dystonie, funktionellen Herzbeschwerden, auch auf degenerativer Grundlage, Übelkeit und Schwindel.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 AVP = Der für den Fall der Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse (KK) vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH (IFA) angegebene einheitliche Produkt-Abgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 S. 1, 2. HS AMG, der von der KK im Ausnahmefall der Erstattung abzüglich 5 % an die Apotheke ausgezahlt wird.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Ersparnis bei Kauf bei der der Onlineapotheke disapo gegenüber dem AVP².

6 Ersparnis bei Kauf bei der Onlineapotheke disapo gegenüber dem UVP1 außer bei Büchern.

Menü