Ihre Versandapotheke im Internet + Versandkostenfrei ab 10 € + 1-3 Werktage Lieferzeit bei Lagerartikeln

MEDIGEL schnelle Wundheilung

50 g

17,30 € / 100 g 3

14,79 €

UVP¹

8,65 € 3

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

Artikelnummer: 10333576

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Erhältlich in folgenden Packungsgrößen:

50 g

17,30 € / 100 g 3

- 41 % 5
Ihr Ersparnis

8,65 €

Ihr Onlinepreis

20 g

20,85 € / 100 g 3

6,57 €

UVP¹

4,17 €

Ihr Onlinepreis

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Versandkostenfrei

Versandkostenfrei

für Rezepte, ansonsten ab 10 EUR (D)

Versand per DHL

Versand per DHL

Auch an DHL-Packstationen möglich

Sichere Zahlungsweisen

Sichere Zahlungsweisen

Kurze Produktbeschreibung

MediGel® Schnelle Wundheilung

  • Schnell und effektiv – für alle Wunden im Alltag (z. B. Schürf-, Schnitt- oder Platzwunden)
  • Feuchte Wundheilung: Ohne Kruste, ohne Spannungsschmerz
  • Mit einer speziellen Kombination aus Zink- und Eisenionen trägt das hydroaktive Lipogel zu einem pH-Wert-optimierten Wundklima bei und unterstützt so die natürliche Wundheilung
  • Innovative Galenik: Das weiße, geruchlose Lipogel hinterlässt keinen Fettfilm, keine weißen Spuren und kein Klebegefühl
  • Sehr gute Verträglichkeit – für die ganze Familie

So geht Wundheilung heute

Schnell, effektiv und für alle Wunden im Alltag geeignet: Das ist MediGel® Schnelle Wundheilung. Das hydroaktive Lipogel, das eigens von Hautärzten entwickelt wurde, trägt mit Zink- und Eisenionen zu einem pH-Wert-optimierten Wundklima bei und fördert so den natürlichen Heilungsprozess bei Wunden. Gleichzeitig wird sowohl das Infektionsrisiko als auch die Narbenbildung verringert. Dabei optimiert MediGel® die Prinzipien der feuchten Wundheilung – ohne Kruste, ohne Spannungsschmerz.

MediGel® Schnelle Wundheilung ist für die ganze Familie und sehr gut verträglich. Es eignet sich damit auch für Kinder und Babys.

Anwendungsgebiete und Wirkweise von MediGel® Schnelle Wundheilung

MediGel® Schnelle Wundheilung eignet sich bei akuten, trockenen und mäßig nässenden Wunden. Dazu zählen unter anderem:

  • Schürfwunden
  • Schnittwunden
  • Kratzwunden
  • Platzwunden
  • Risswunden
  • Bisswunden (Wichtig: Suchen Sie aufgrund der hohen Infektionsgefahr bei Bisswunden zur Erstbehandlung immer einen Arzt auf.)

Auch bei chronischen Wunden (Dekubitus 2. Grades, Ulcus cruris venosum; nur unter Aufsicht von medizinischem Fachpersonal) kann das hydroaktive Lipogel eingesetzt werden.

Bei den genannten Anwendungsgebieten entfaltet MediGel® Schnelle Wundheilung seine umfassende Wirkung:

  • Förderung der Wundheilung
  • Wiederherstellung eines geeigneten Mikroklimas in der Wunde
  • Verringerung der Infektionsgefahr
  • Verringerung der Narbenbildung
  • Rasche Schmerzlinderung und Kühlung
  • Reduktion der Schwellung
  • Natürliche, pflegende Öle und Vitamin E unterstützen die Regeneration der geschädigten Haut

Tipps zur Anwendung von MediGel® Schnelle Wundheilung:

Waschen Sie sich vor und nach der Behandlung einer Wunde die Hände. Vor Behandlung mit MediGel® Schnelle Wundheilung sollte die Wunde sorgfältig gereinigt werden. Tragen Sie eine etwa 2 mm dicke Schicht auf die gereinigte Wunde und über die Wundränder hinaus auf (die Wunde heilt von außen nach innen ab).

In den ersten Tagen der Verletzung sollte MediGel® Schnelle Wundheilung mehrmals täglich angewendet werden.

Details
EAN 04251595200658
PZN 10333576
Anbieter MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG
Packungsgröße 50 g
Darreichungsform Gel
Produktname
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein
Maximale Abgabemenge 50

Kunden kauften auch...

Melden Sie sich zum Newsletter an

Melden Sie sich zu unserem Apotheken Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen und Angebote.

Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern

Hier können Sie unseren kostenlosen disapo.de Apotheke Katalog anforden. Sie erhalten den Katalog dann per Post zugestellt.

Jetzt anfordern

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke oder Versandapotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential in unserer Onlineapotheke disapo gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück