Gratis-Versand ab 28,95 € oder mit Rezept
2 Gratis-Zugaben 9
1-2 Werktage Lieferzeit
ICHTHOCORTIN Gel
20 g
- 18
% 5
11,19 €3
559,50 € / 1 kg 3
/documents/delivery_times/bubble-green.svg Verfügbar
20 g
559,50 € / 1 kg 3
11,19 €3
AVP 2  
13,79 €
- 18
% 5

Noch 28,95 € bis Gratis-Versand per DHL

ab 28,95 €

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Artikelbeschreibung

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Ichthocortin 20 mg/g, 2 mg/g, Gel.
Anwendungsgebiete: zur Behandlung nicht infizierter, leicht ausgeprägter entzündlicher, allergischer oder juckender Hauterkrankungen, bei denen niedrig konzentrierte, sehr schwach wirksame Glucocorticoide zur topischen Anwendung angezeigt sind.




GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

Ichthocortin 20 mg/g, 2 mg/g, Gel für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
Wirkstoffe: Natriumbituminosulfonat (Ichthyol-Natrium), hell, Hydrocortisonacetat

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.
  • Wenn Sie sich in 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.


Was in dieser Packungsbeilage steht:
  1. WAS IST ICHTHOCORTIN GEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?
  2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON ICHTHOCORTIN GEL BEACHTEN?
  3. WIE IST ICHTHOCORTIN GEL ANZUWENDEN?
  4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?
  5. WIE IST ICHTHOCORTIN GEL AUFZUBEWAHREN?
  6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN


1. WAS IST ICHTHOCORTIN GEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Ichthocortin Gel ist ein Dermatikum (Arzneimittel gegen Entzündungen der Haut) und enthält als Wirkstoffe ein schwach wirksames Glucocorticoid sowie helles sulfoniertes Schieferöl (Ichthyol-Natrium, hell). Ichthocortin Gel dient zur Behandlung nicht infizierter, leicht ausgeprägter entzündlicher, allergischer oder juckender Hauterkrankungen, bei denen niedrig konzentrierte, sehr schwach wirksame Glucocorticoide zur topischen Anwendung angezeigt sind.

2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON ICHTHOCORTIN GEL BEACHTEN?

Ichthocortin Gel darf nicht angewendet werden wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie eine nachgewiesene Überempfindlichkeit gegen sulfonierte Schieferöle, Corticoide oder einen der sonstigen Bestandteile haben und/oder wenn Sie schwanger sind oder stillen. Ichthocortin Gel darf bei folgenden Erkrankungen nicht angewendet werden, es sei denn, dass Ihr Arzt es ausdrücklich gestattet: bei spezifischen Hautprozessen wie z.B. Lues und Tuberkulose, Viruserkrankungen wie z. B. Windpocken- und Herpesinfektion, Impfreaktionen, Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut, bakteriellen Hautinfektionen, Entzündungen im äußeren Mundbereich (periorale Dermatitis), Kupferfinnen (Rosazea).

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Ichthocortin Gel anwenden. Wenn bei Ihnen verschwommenes Sehen oder andere Sehstörungen auftreten, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Kinder:
Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit dem Arzneimittel behandelt werden.

Anwendung von Ichthocortin Gel zusammen mit anderen Arzneimitteln:
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel anzuwenden. Der gleichzeitige zusätzliche Gebrauch von anderen lokal anzuwendenden Mitteln kann die Wirkung von Ichthocortin Gel beeinträchtigen. Der Wirkstoff Natriumbituminosulfonat, hell kann die Löslichkeit anderer Wirkstoffe erhöhen und somit deren Aufnahme in die Haut verstärken.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf Ichthocortin Gel nicht angewendet werden, weil bisher keine ausreichenden Daten vom Menschen zur Anwendung von Ichthocortin Gel in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:
Ichthocortin Gel hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Ichthocortin Gel enthält Stearylalkohol:
Stearylalkohol kann örtlich begrenzte Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.

3. WIE IST ICHTHOCORTIN GEL ANZUWENDEN?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Soweit von Ihrem Arzt nicht anders verordnet, wird Ichthocortin Gel ein- bis zweimal täglich dünn auf die erkrankten Hautpartien aufgetragen. Die Häufigkeit der Anwendung richtet sich nach Art und Schwere des Krankheitsbildes sowie nach der Hautreaktion. Zur kurzzeitigen Anwendung, die Anwendungsdauer beträgt maximal zwei Wochen. In diesem Zeitraum konnte eine gute bis sehr gute klinische Verträglichkeit belegt werden. Die Behandlungsdauer richtet sich nach Art und Ausmaß der Erkrankung, bitte fragen Sie Ihren Arzt.

Wenn Sie eine größere Menge Ichthocortin Gel angewendet haben, als Sie sollten:
Das Auftreten akuter Überdosierungserscheinungen ist unwahrscheinlich. Bei länger dauernder Anwendung in hoher Dosierung und auf großen Flächen kann es zu örtlichen Hautreaktionen kommen. In diesem Fall sollte die weitere Anwendung unterbleiben.

Wenn Sie die Anwendung von Ichthocortin Gel vergessen haben:
Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Wenn Sie die Anwendung von Ichthocortin Gel abbrechen:
Besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt die weitere Vorgehensweise, da der Behandlungserfolg gefährdet ist.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Patienten auftreten müssen.

Sehr selten, einschließlich Einzelfälle (betrifft weniger als 1 Behandelten von 10.000):
In Einzelfällen kann es zu Unverträglichkeitsreaktionen der Haut kommen.

Häufigkeit nicht bekannt:
Augenerkrankungen: Verschwommenes Sehen.

Bei länger dauernder Anwendung in hoher Dosierung oder auf großen Flächen kann es zu lokalen Hautveränderungen im behandelten Hautgebiet kommen, wie Verminderung der Hautdicke sowie Abbauvorgängen der Haut (Hautatrophie), Bildung kleiner, oberflächlicher Hautgefäße (Teleangiektasien), Dehnungsstreifen (Striae), akneförmigen Erscheinungen, Entzündungen im äußeren Mundbereich (periorale Dermatitis), übermäßiger Körperbehaarung (Hypertrichosis). Weiterhin sind systemische (den Körperstoffwechsel beeinflussende) Wirkungen wie Störungen im Hormonhaushalt möglich.

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5. WIE IST ICHTHOCORTIN GEL AUFZUBEWAHREN?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. der Tube nach \"verwendbar bis\" angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Nach Anbruch ist das Arzneimittel 2 Jahre verwendbar, jedoch nicht über das Verfalldatum hinaus. Nicht über 25°C lagern.

6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

Was Ichthocortin Gel enthält:
Ichthocortin Gel enthält die Wirkstoffe Hydrocortisonacetat und Natriumbituminosulfonat (Ichthyol-Natrium), hell. 100 g Gel enthalten 0,2 g Hydrocortisonacetat und 2,0 g Natriumbituminosulfonat (Ichthyol-Natrium), hell. Die sonstigen Bestandteile sind: Carbomer 980, Natriumhydroxid, Phenoxyethanol (als Konservierungsmittel), Trimethylstearyloxysilan, Stearylalkohol, mittelkettige Triglyceride, gereinigtes Wasser.

Wie Ichthocortin Gel aussieht und Inhalt der Packung:
Beiges Gel. Ichthocortin Gel ist in Tuben mit 20 g (N1) erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
Ichthyol-Gesellschaft Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG
Sportallee 85
22335 Hamburg
Telefon: 040-50714-0
Telefax: 040-50714-110
E-Mail: info@ichthyol.de

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im April 2019.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2022
Details
EAN
PZN 02238622
Anbieter Ichthyol-Gesellschaft Cordes Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG
Packungsgröße 20 g
Packungsnorm N1
Darreichungsform Gel
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja
Maximale Abgabemenge 50

Fragen, Hilfe oder pharmazeutische Beratung

069 2444 860
öffnet am Mittwoch um 07 Uhr

Rufen Sie uns bei Fragen zu Produkten, Ihrem Rezept oder bei weiteren Anliegen gerne an.

Menü