Gratis-Versand ab 28,95 € oder mit Rezept
2 Gratis-Zugaben 9
1-2 Werktage Lieferzeit

1 Artikel in

Hanf- & CBD-Produkte

Sortieren nach
Relevanz

CBD-Öle und weitere Cannabidiol-Produkte liegen voll im Trend

CBD-Öle gehören mittlerweile zu den beliebtesten Hanferzeugnissen überhaupt. Generell steigt die Nutzung von Cannabidiol-Produkten weltweit stark, was auf die vielfältigen Vorteile der Verbindung zurückzuführen ist. So ist beispielsweise gut erforscht, dass CBD schmerzlindernd und angstlösend wirken kann. Werfen wir in diesem Artikel einen Blick in die spannende Welt der CBD-Produkte.

Worum handelt es sich bei Cannabidiol?

Cannabidiol, kurz CBD genannt, ist eine natürliche Substanz, die in der Hanfpflanze vorkommt. Sie gehört zu den sogenannten Cannabinoiden und ist gewissermaßen der natürliche Gegenspieler von Tetrahydrocannabinol (THC). Denn anders als THC verursacht CBD keinen Rausch, ist also nicht psychoaktiv. Ein weiterer entscheidender Unterschied: Während der Konsum von THC mitunter zu wahren Heißhungerattacken führen kann, hemmt CBD den Appetit. Wissenschaftler*innen schreiben Cannabidiol viele gesundheitsfördernde Eigenschaften zu. So soll CBD unter anderem angstlösend, entzündungshemmend und schmerzlindernd wirken.

CBD-Öle sind die beliebteste Darreichungsform

Wenn Sie sich auf dem Markt umschauen, werden Sie feststellen, dass es mittlerweile eine Vielzahl an CBD-Hanfprodukten gibt. So finden Sie in Apotheken, Drogerien und Fachmärkten zum Beispiel folgende Darreichungsformen:

  • CBD-Öle
  • CBD-Kapseln
  • CBD-Tabletten
  • CBD-Spray
  • CBD-Lutschpastillen
  • CBD-Gummibärchen
  • CBD-Liquids/-Vapes (für E-Zigaretten)
  • CBD-Tinkturen
  • CBD-Salben

Besonders traditionell und beliebt sind dabei weiterhin die CBD-Öle. Diese werden mit einer Pipette auf die Zunge getropft und einige Zeit im Mund behalten, damit sie von den Schleimhäuten aufgenommen werden können. Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen den Ölen.

CBD-Isolat: Cannabidiol-Öl in Reinform

Cannabidiol-Isolate sind CBD-Öle in Reinform. Das bedeutet, dass in diesen Produkten tatsächlich nur CBD enthalten ist. Der Begriff „Isolat“ bedeutet dabei, dass das Cannabidiol hier aus der Hanfpflanze „isoliert“ wurde. CBD-Öle aus der Gruppe der Isolate sind zumeist etwas günstiger als die sogenannten Vollspektrum-Öle, um die es im nächsten Abschnitt gehen wird.

Vollspektrum-Öle enthalten weitere wertvolle Inhaltsstoffe

Die Hanfpflanze enthält neben der bekannten Verbindung CBD noch eine Vielzahl weiterer, sehr wertvoller Inhaltsstoffe. In den Vollspektrum-Ölen ist nicht nur Cannabidiol enthalten, sondern das im wahrsten Sinne des Wortes „volle Spektrum“ der Pflanze. Diese CBD-Öle kommen damit dem natürlichen Hanf am nächsten. Neben CBD enthalten die Vollspektrum-Öle unter anderem:

  • Terpene
  • Flavonoide
  • Vitamine
  • Mineralstoffe
  • Fettsäuren

Kosmetika auf Basis von Cannabidiol werden immer beliebter

Auch als Basis für Kosmetika spielt CBD eine immer größere Rolle. Viele Hersteller bieten mittlerweile entsprechende Artikel an. Produkte wie CBD-Gesichtscremes, Seren und Lippenbalsame sind zu echten Verkaufsschlagern geworden. Der Grund hierfür ist, dass sich die Anwendung von Cannabidiol günstig auf die Haut auswirken kann. So haben Dermatolog*innen herausgefunden, dass CBD vor allem antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften aufweist, die zur Verbesserung des Hautbilds beitragen können. Auch kann CBD beruhigend auf gereizte Hautpartien wirken.

Bestellen Sie Ihre CBD-/Hanfprodukte günstig auf disapo.de

CBD ist mehr als nur ein Trend. Vielmehr handelt es sich um ein sehr gut untersuchtes Naturprodukt mit zahlreichen günstigen Eigenschaften auf den menschlichen Organismus. Wenn auch Sie CBD-Öle, Kosmetika oder andere Hanfprodukte ausprobieren möchten, ist disapo.de die richtige Adresse. Hier finden Sie eine große Auswahl entsprechender Produkte zu fairen Preisen und von Top-Herstellern. Übrigens dürfen alle CBD-Produkte in Deutschland höchstens 0,2 Prozent THC enthalten.

Referenzen

  • Blessing EM, Steenkamp MM, Manzanares J, Marmar CR. Cannabidiol as a Potential Treatment for Anxiety Disorders. Neurotherapeutics. 2015 Oct; 12(4): 825–836. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4604171/ (abgerufen am: 10.01.2024)
  • Atalay S, Jarocka-Karpowicz I, Skrzydlewska E. Antioxidative and Anti-Inflammatory Properties of Cannabidiol. Antioxidants (Basel). 2019 Dec 25;9(1):21. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31881765/ (abgerufen am: 10.01.2024)
  • Baswan SM, Klosner AE, Glynn K, Rajgopal A, Malik K, Yim S, et al. Therapeutic Potential of Cannabidiol (CBD) for Skin Health and Disorders. Clin Cosmet Investig Dermatol. 2020; 13: 927–942. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7736837/ (abgerufen am: 10.01.2024)
Filtern nach
Alle Filter entfernen