Gratis-Versand ab 28,95 € oder mit Rezept
2 Gratis-Zugaben 9
1-2 Werktage Lieferzeit

2476 Artikel in

Pflegebedarf

Sortieren nach
Relevanz

Pflegehilfsmittel unterstützen bei einem selbstbestimmten Leben

Wenn Menschen auf Unterstützung im Bereich Pflege angewiesen sind, kommen Pflegehilfsmittel zum Einsatz. Sie verbessern die Lebensqualität, indem sie den Alltag erleichtern. Als Pflegehilfsmittel werden spezielle Produkte bezeichnet, die dazu dienen, pflegebedürftige Personen bei der Körperpflege, der Inkontinenzversorgung und anderen alltäglichen Bedürfnissen zu unterstützen. Diese Form der Hilfsmittel finden Sie vorwiegend in der Apotheke, während Rollstühle, Gehstöcke oder Pflegebetten eine Domäne der Sanitätshäuser sind.

Wir stellen Ihnen in diesem Artikel typische Pflegehilfsmittel vor, wie Sie diese in der Apotheke bekommen.

Pflegeschaum bei Inkontinenz

Spezieller Pflegeschaum ist ein bewährtes Hilfsmittel in der Versorgung inkontinenter Menschen. Er wird auf die betroffenen Gebiete aufgetragen, um dort eine Schutzschicht zu bilden. Diese bindet Feuchtigkeit und neutralisiert unangenehme Gerüche.

Pflegeschaum bei Inkontinent hat zahlreiche Vorteile:

  • Geruchskontrolle: Der Pflegeschaum sorgt für ein angenehmes Raumklima, indem er unangenehme Gerüche neutralisiert.
  • Diskrete Anwendung: Der Schaum kann diskret angewendet werden und hinterlässt keine sichtbaren Spuren. Das ermöglicht den Betroffenen ein Gefühl der Privatsphäre.
  • Rasche Anwendung: Das Hilfsmittel kann schnell und einfach aufgetragen werden und ist somit gerade für Personen mit eingeschränkter Mobilität vorteilhaft.
  • Feuchtigkeitsmanagement: Feuchtigkeit wird gebunden, wodurch Hautreizungen und Schäden vorgebeugt werden.

Beinbeutel: Pflegebedarf bei Harninkontinenz

Beinbeutel sind eine Form von Urinbeuteln, die oft bei Menschen mit Harninkontinenz oder nach bestimmten medizinischen Eingriffen verwendet werden.

Sie bieten mehrere Vorteile:

  • Diskretion: Beinbeutel können unter der Kleidung getragen werden und sind daher diskreter als traditionelle Urinbeutel. Dies ermöglicht den Betroffenen, ihre Inkontinenz privat zu bewältigen.
  • Mobilität: Beinbeutel ermöglichen eine größere Mobilität. Die Träger können sich frei bewegen, ohne sich um das Tragen eines schweren Urinbeutels sorgen zu müssen. Dies ist besonders wichtig für Menschen, die aktiv bleiben möchten.
  • Komfort: Beinbeutel sind in der Regel bequem zu tragen und stören weniger im Alltag als andere Urinableitungssysteme.
  • Reduziertes Infektionsrisiko: Die Verwendung von Beinbeuteln kann das Risiko von Harnwegsinfektionen verringern, da der Beutel kontinuierlich entleert wird und somit weniger Zeit für Bakterien bietet, sich im Urin zu vermehren.
  • Anpassbarkeit: Beinbeutel sind in verschiedenen Größen und Kapazitäten erhältlich, um den individuellen Bedürfnissen der Patienten gerecht zu werden.

Waschhandschuhe mit Reinigungslotion: Pflege und Reinigung in einem

Waschhandschuhe mit Reinigungslotion bieten eine gute Möglichkeit, die Haut von pflegebedürftigen Personen sanft zu reinigen. Die Handschuhe sind mit einer Lotion getränkt, die feuchtigkeitsspendende und hautpflegende Eigenschaften besitzt.

Diese Vorteile entstehen durch die Anwendung:

  • Schonende Reinigung: Die sanfte Textur der Handschuhe minimiert Reibung und Irritationen.
  • Hautpflege: Die enthaltene Reinigungslotion versorgt die Haut mit pflegenden Substanzen und Feuchtigkeit.
  • Praktische Anwendung: Die Waschhandschuhe sind einzeln verpackt und dadurch leicht zu handhaben.
  • Zeitersparnis: Das separate Auftragen von Pflegemitteln und Reinigungsprodukten entfällt durch die Kombination beider Substanzen.

Trockenshampoo ermöglicht Haarwäsche ohne Wasser

Trockenshampoo kann eine praktische Lösung für alle Personen sein, die Schwierigkeiten haben, ihre Haare zu waschen. Es wird in Spray- oder Pulverform auf die Haare aufgetragen. Überschüssiges Fett, Gerüche und Schmutz werden automatisch absorbiert.

Weitere Vorteile von Trockenshampoo:

  • Es entsteht ein angenehmes Gefühl von Frische.
  • Pflegebedürftige Personen, die Schwierigkeiten haben, ihre Haare zu waschen, können mit Trockenshampoo ihre Haarpflege selbstständig durchführen oder mit Unterstützung einfacher erledigen.
  • Die Haare sehen gepflegt und glänzend aus.
  • Die Verwendung spart Zeit, da keine Anwendung von Wasser, herkömmlichem Shampoo und Fön notwendig sind.

Pflegehilfsmittel aus der (Online-)Apotheke

Kaufen Sie Ihre Pflegehilfsmittel bequem online unter disapo.de. Wir bieten Ihnen alle gängigen Produkte, die für das Angebot einer Apotheke üblich sind. Ob Trockenshampoo, Beinbeutel oder Pflegeschaum bei Inkontinenz: Bei uns werden Sie garantiert fündig und nach nur wenigen Mausklicks befinden sich die Artikel schon auf dem Weg zu Ihnen.

Referenzen

  • Döbele M. Angehörige pflegen - Ein Ratgeber für die Hauskrankenpflege. Springer Medizin Verlag, Heidelberg, 2008
  • Korečić J. Pflegestandards Altenpflege. 5. Auflage, Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg, 2011
Filtern nach
Hersteller
Darreichungsform
Verpackungseinheit
Wirkstoff
Preis
Marke