Gratis-Versand ab 28,95 € oder mit Rezept
2 Gratis-Zugaben 9
1-2 Werktage Lieferzeit
DEKRISTOLVIT D3 2.000 I.E. Tabletten
30 St
- 21
% 6
3,89 €3
0,13 € / 1 St 3
Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Lebensmittelinformation (PDF)

Artikelnummer/PZN

10818517

Marke

DEKRISTOLVIT

Artikelbeschreibung

Wie wirkt es?

Dekristolvit® D3 2.000 I.E. Tabletten

Für jedes individuelle Leben, die individuelle Dosis Vitamin D.

Für alle, die mitten im Leben stehen: Mit Dekristolvit® kannst Du im Alltag ganz einfach etwas für eine starke Immunabwehr* tun. Mit der individuellen Vitamin D-Versorgung nach deinem Bedarf.

  • Für ein starkes Immunsystem und den Erhalt gesunder Knochen und Muskeln
  • Einfache Einnahme und sehr gut verträglich
  • Frei von Gelatine, Gluten, Lactose und Fructose
  • Entwickelt und hergestellt in Deutschland 
  • Erhältlich als Nahrungsergänzung mit 1.000 / 2.000 / 4.000 / 5.600 I.E. Vitamin D3 (Cholecalciferol)

Vitamin D-Unterversorgung vermeiden mit Dekristolvit® D3 2.000 I.E. Tabletten

Vitamin D hat Einfluss auf zahlreiche Abläufe im Körper: Das Vitamin mit Schlüsselfunktion wirkt regulierend auf die Abwehrkräfte, sorgt für starke Knochen und gesunde Zähne, unterstützt die Muskelarbeit und ist beteiligt an der Zellteilung. Durch Vitamin D wird die Aufnahme von Calcium, das für viele Körperfunktionen benötigt wird, deutlich verbessert. Vitamin D ist somit für das Immunsystem, die Erhaltung gesunder Knochen und das allgemeine Wohlbefinden unverzichtbar.

Viele Menschen in Deutschland (ca. 80 Prozent der Bevölkerung) sind nicht ausreichend mit Vitamin D versorgt1. Die Unterversorgung mit Vitamin D erstreckt sich dabei über alle Altersklassen.

Anzeichen für einen Mangel an Vitamin D

Fehlt dem Körper Vitamin D, kann sich eine Unterversorgung mit vielerlei Folgen bemerkbar machen, z. B. durch Müdigkeit, Erschöpfung, Stimmungstiefs sowie eine höhere Infektanfälligkeit.

Dekristolvit® D3 2.000 I.E. Tabletten können helfen, den täglichen Bedarf an Vitamin D zu decken.

Warum sollte ich auf meine Vitamin-D-Zufuhr achten?

Da die Hauptquelle von Vitamin D die natürliche Synthese in der Haut durch Sonnenlicht ist, wird das Vitamin auch oft als „Sonnenvitamin“ bezeichnet. Das Problem: Leider ist in unseren Breitengraden die Sonne zwischen Oktober und März oft nicht stark genug, damit der Körper ausreichend Vitamin D bilden kann.

Auch über die Ernährung kann der Körper geringe Mengen Vitamin D aufnehmen, besonders vitaminreiche Nahrungsmittel sind z.B. fetter Fisch wie Lachs oder Hering, Eier und Speisepilze. Um den Vitaminbedarf abzudecken, müsste man jedoch eine unrealistisch große Menge dieser Lebensmittel verzehren.

Für einen dauerhaft optimalen Vitamin D Status kann die Einnahme von Vitamin D wichtig sein.

Dekristolvit® ist erhältlich als Tropfen oder Weichgummis mit 1.000 I.E. Vitamin D, als Tabletten mit 2.000 I.E., 4.000 I.E. und 5.600 I.E. als Wochen-Depot, sowie als pflanzliche Kapseln. Dekristolvit® bietet somit für jedes individuelle Leben die individuelle Dosis Vitamin D.

FAQ: Häufige Fragen & Antworten

Wie hoch ist die maximale Tagesdosis von Dekristolvit® D3 2.000 I.E. Tabletten?

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit hat für die tägliche Vitamin D-Zufuhr maximale Werte festgelegt, die nicht überschritten werden sollen: Für Kinder von 1 bis 10 Jahren 2.000 I.E. Vitamin D täglich, für Erwachsene und Kinder ab 11 Jahren 4.000 I.E. pro Tag. 
 Für die Angabe von Vitamin D-Dosierungen wird manchmal die Einheit „I.E.“, also Internationale Einheiten, und manchmal die Einheit „μg“, also Mikrogramm verwendet. Die Umrechnung ist wie folgt: 1 μg = 40 I.E.; 1 I.E. = 0,025 μg.

Sollte die Einnahme von Dekristol® D3 2.000 I.E. Tabletten während der Schwangerschaft oder der Stillzeit unterbrochen werden?

Die Einnahme von Dekristolvit® D3 2.000 I.E. Tabletten kann nach Rücksprache mit dem Arzt auch während der Schwangerschaft und Stillzeit erfolgen.

Wie kommt es zu niedrigen Vitamin D Werten?

In den meisten Fällen entsteht eine Vitamin D-Unterversorgung durch zu wenig Kontakt der Haut mit der Sonne, da erst UV-Licht die körpereigene Produktion von Vitamin D3 anregt. Andere Faktoren können das Lebensalter, die Hautpigmentierung, das Körpergewicht, die Körperbekleidung oder auch eine schwierige Aufnahme über die Ernährung sein.

Weitere Informationen findest du unter www.dekristolvit.de

1 Bezogen auf den D-A-CH-Referenzwert zur Vitamin-D-Zufuhr über die Ernährung. Quelle: Nationale Verzehrsstudie II, Ergebnisbericht, Teil 2. Hrsg. Max Rubner-Institut - Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel, 2008

*Nahrungsergänzungsmittel: Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zur Erhaltung normaler Knochen und Muskeln bei. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

 

Anwendung

Erwachsene und Kinder ab 11 Jahren können täglich bis zu 2 Tabletten mit reichlich Flüssigkeit zu einer Mahlzeit einnehmen. Kinder von 1–10 Jahren nehmen täglich 1 Tablette mit reichlich Flüssigkeit zu einer Mahlzeit ein. Die angegebene tägliche empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Inhaltsstoffe

Colecalciferol, Colecalciferol, Mannitol, Cellulose

Details
EAN 04260122790340
PZN 10818517
Anbieter Hübner Naturarzneimittel GmbH
Packungsgröße 30 St
Darreichungsform Tabletten
Produktname
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein
Maximale Abgabemenge 50

Fragen, Hilfe oder pharmazeutische Beratung

069 2444 860
bis 21 Uhr

Rufen Sie uns bei Fragen zu Produkten, Ihrem Rezept oder bei weiteren Anliegen gerne an.